öffentliche Chorprobe

03.09.2019, 18.00 Uhr

Der Gröditzer Frauenchor probt jeden Dienstag und lädt zum Singen und Musizieren ein. Gerne sind weitere sangesfreudige Frauen willkommen. Wer Lust hat, kommt einfach vorbei und schnuppert rein.

Haus 1 | Versammlungsraum | Dreiseithof Gröditz

Breakdance - Flying Eastside

06.09.19, 15.00 Uhr

Das Training der Breakdancer findet jeden Freitag ab 15.00 Uhr im Großen Saal im Dreiseithof Gröditz statt. Interessierte Jungen und Mädchen sind herzlich eingeladen.

Ansprechpartner: Eric Kasimir | FlyingEastside@web.de

Schiedsstelle im Dreiseithof

10.09.19, 18.00 Uhr

Die Schiedsstelle im Dreiseithof ist im Haus 1, kleiner Beratungsraum, 1.OG zu finden.

öffentliche Chorprobe

10.09.2019, 18.00 Uhr

Der Gröditzer Frauenchor probt jeden Dienstag und lädt zum Singen und Musizieren ein. Gerne sind weitere sangesfreudige Frauen willkommen. Wer Lust hat, kommt einfach vorbei und schnuppert rein.

Haus 1 | Versammlungsraum | Dreiseithof Gröditz

Sonderfilmvorführung - Wir sind Juden aus Breslau

12.09.19, 18.30 Uhr

Wir sind Juden aus Breslau - Überlebende Jugendliche und ihre Schicksale nach 1933

Sondervorführung in der Kulturscheune im Dreiseithof mit Regisseurbesuch und anschließendem Filmgespräch

Kinodokumentarfilm von Karin Kaper und Dirk Szuszies www.judenausbreslaufilm.de

In Zusammenarbeit mit dem Bündnis für Demokratie und Zivilcourage e.V. | Zusätzliche Schulvorführung mit Regisseur am 13.9.19

Ein Film von aktueller Brisanz, der ein eindringliches Zeichen setzt gegen stärker werdende nationalistische und antisemitische Strömungen in Europa. Ein Film, der aufzeigt, wohin eine katastrophale Abschottungspolitik gegenüber Flüchtlingen führt. Ein Film, der anhand der Lebensschicksale der Protagonisten auch die Gründung des Staates Israel mit den Erfahrungen des Holocaust in Verbindung setzt.

VHS - Englisch Grundkurs

17.09.19, 17.00 - 19.15 Uhr

Informationen und Kursanmeldung unter www.vhs-lkmeissen.de oder Tel. 03525-740446 sowie über den Hofmanager, Tel. 0178132637

Kleiner Saal | Haus 2

öffentliche Chorprobe

17.09.2019, 18.00 Uhr

Der Gröditzer Frauenchor probt jeden Dienstag und lädt zum Singen und Musizieren ein. Gerne sind weitere sangesfreudige Frauen willkommen. Wer Lust hat, kommt einfach vorbei und schnuppert rein.

Haus 1 | Versammlungsraum | Dreiseithof Gröditz

Breakdance - Flying Eastside

20.09.19, 15.00

Das Training der Breakdancer findet jeden Freitag ab 15.00 Uhr im Großen Saal im Dreiseithof Gröditz statt. Interessierte Jungen und Mädchen sind herzlich eingeladen.

Ansprechpartner: Eric Kasimir | FlyingEastside@web.de

Radlerfest im Dreiseithof

22.09.19, 9.00 Uhr

Radlerfest anlässlich der 15. Elbe-Röder Radtourenfahrt des Radsportvereins Gröditz 1952 e.V. 

Der Radsportverein Gröditz lädt alle interessierten Radfahrer zur 15. Röder-Elbe-Radtouristikfahrt am Sonntag, den 22. September 2019, herzlich ein. Jeder kann mitmachen - von gemütlich bis sportlich. Los geht’s um 09.00 Uhr im Dreiseithof Gröditz. Zwischen Röder und Elbe warten unterschiedliche, landschaftlich reizvolle und verkehrsarme Strecken darauf, mit dem Fahrrad erkundet zu werden. Angefangen bei familienfreundlichen 25 km haben wir weitere Routen über 47, 75, 122 bis hin zu herausfordernden 150 km im Angebot. Ob Tourenfahrrad, Kinderfahrrad, Mountainbike, E-Bike oder Rennrad – alle Teilnehmer sind willkommen, die ausgewählte Strecke nach eigenem Wohlbefinden zu absolvieren. Gefahren wird ohne Zeitnahme, es handelt sich nicht um ein Radrennen. Das Tragen eines Radhelmes legen wir wie immer wärmstens ans Herz. Sämtliche Touren sind bestens ausgeschildert, alle Teilnehmer erhalten zudem eine Übersichtskarte mit allen Touren. Und für die nötige Kraft halten wir an verschiedenen Verpflegungspunkten unterwegs natürlich köstliche Versorgung bereit, z. B. Kuchen, Brote, Obst und Getränke. Parkplätze in naher Umgebung sind ausreichend vorhanden. Weitere Infos unter www.rsv-groeditz.de

Sammlertreff im Dreiseithof

22.09.2019, 9.00 Uhr

Die Sammelfreunde des Kultur- und Heimatvereins treffen sich an jedem vierten Sonntag im Monat zum Tauschen und Fachsimpeln im Dreiseithof. Gäste sind herzlich willkommen.

VHS - Englisch Grundkurs

24.09.19, 17.00 - 19.15 Uhr

Informationen und Kursanmeldung unter www.vhs-lkmeissen.de oder Tel. 03525-740446 sowie über den Hofmanager, Tel. 0178132637

Kleiner Saal | Haus 2

öffentliche Chorprobe

24.09.2019, 18.00 Uhr

Der Gröditzer Frauenchor probt jeden Dienstag und lädt zum Singen und Musizieren ein. Gerne sind weitere sangesfreudige Frauen willkommen. Wer Lust hat, kommt einfach vorbei und schnuppert rein.

Haus 1 | Versammlungsraum | Dreiseithof Gröditz

Breakdance - Flying Eastside

27.09.19, 15.00 Uhr

Das Training der Breakdancer findet jeden Freitag ab 15.00 Uhr im Großen Saal im Dreiseithof Gröditz statt. Interessierte Jungen und Mädchen sind herzlich eingeladen.

Ansprechpartner: Eric Kasimir | FlyingEastside@web.de

1. Gröditzer Kunst- und Kulturtage im Dreiseithof

27.09.2019 - 02.10.2019

Die 1. Gröditzer Kunst- und Kulturtage stehen ganz im Zeichen des Künstler, Lyriker und Menschen Heinz-Detlef Moosdorf. Die Dauerausstellung zeigt die Werke des Künstlers im Dreiseithof und lässt den Besucher anlässlich seines 80. Geburtstages einen Einblick in sein Lebenswerk geben. Neben seinen bekannten malerischen Werken, ausgestellt in der Kulturscheune, sehen Sie im Haus 2 die Ausstellung: Der politische Moosdorf, mit bisher unveröffentlichten Zeichnungen und Karikaturen aus Wendezeit der Jahre 1989/1990. Die Kunstausstellung hat täglich von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet. 

Lesecafé & Eröffnung der 1. Gröditzer Kunst- und Kulturtage mit Konzert Eisenheinrich

27.09.19, 15.30 Uhr, 18.00 Uhr

Das persönliche Lesecafé ab 15.30 Uhr mit Ingrid Moosdorf  | Kulturscheune im Dreiseithof 

Ab 18.00 Uhr  Live-Konzert mit Eisenheinrich - Vom Morgen bis zur Mitternacht - Freund und Wegbegleiter des Künstlers Heinz-Detlef Moosdorf | Kulturscheune im Dreiseithof

Der Eintritt ist frei!

Klassik im Hof bei Federweißer & Flammkuchen

29.09.2019, Einlass 15.00 Uhr, Konzertbeginn 17.00 Uhr

Die Elbland Philharmonie Sachsen präsentiert: Modern Groove - das Live-Konzert in der Kulturscheune im Dreiseithof. Tickets gibt es online auf www.etix.com, telefonisch über die Elbland Philharmonie, Tel. 03525 72260 oder über unseren Hofmanager Herr Wendt, Tel 0178 1326378, g.wendt@groeditz.de.

„Ich brauche keine Millionen, mir fehlt kein Pfennig zum Glück, ich brauche weiter nichts als nur Musik, Musik, Musik…!“ Getreu diesem Motto führt die charmante Sopranistin Julia Böhme ihr Publikum durch einen Abend voller populärer und stimmungsvoller Songs und Melodien. Dabei stehen frühe Schlager des 20. Jahrhunderts auf dem Programm sowie Musicalhits und Evergreens aus Jazz- und Popularmusik. Philharmonischer Swing und beherzt-berührende Gesangsnummern versprechen einen vergnüglichen Abend bei Federweißer und Flammkuchen im Dreiseithof Gröditz!

Märchen aus aller Welt

30.09.19, 16.00 Uhr

Ich schlage mein altes Märchenbuch auf - Lesenachmittag in der Stadtbibliothek im Dreiseithof im Rahmen der interkulturellen Woche.

Wussten Sie, dass es sich in der chinesischen Version von „Rotkäppchen“ bei der Großmutter um einen verkleideten Tiger handelt? Märchen sind sehr aufschlussreich für das Verständnis von Kulturen. Was Menschen aus aller Welt miteinander verbindet, ist die Tatsache, dass wir alle einmal Kind gewesen sind und uns daran erinnern, was es heißt, Neues zu entdecken und zu verstehen. Die Veranstaltung lädt dazu ein, diese wundervolle Eigenschaft zu bewahren. Verschiedene Akteure stellen ihre Lieblingstexte vor: Astrid Dühring (Agentur für Arbeit Riesa) „Die Wichtelmänner“ der Brüder Grimm. Eine syrische Mutter und ihre Tochter lesen aus Tausendundeiner Nacht. Außerdem erwarten Märchen aus dem südamerikanischen und russischen Raum den neugierigen Zuhörer. Für ein kulinarisches Buffet ist gesorgt.

Veranstalter: Diakonie Riesa-Großenhain gGmbH, Migrationsberatung & Stadtbibliothek Gröditz

Zünftiges Backofenfest im Dreiseithof

02.10.19, 16.00 Uhr

Herzhafter Schmaus und leckere Brote zum ersten Anfeuern frisch aus dem Backofen im Dreiseithof. Mit einem zünftigen Backofenfest lassen wir die 1. Gröditzer Kunst- und Kulturtage gemütlich ausklingen. Gern kann eigener Brotteig mitgebracht und im Backofen des Dreiseithofes gebacken werden.